Scroll

Aktivurlaub

AUF IN DIE NATUR

Umgeben von einer faszinierenden Naturlandschaft mit Bergen, Seen, Flüssen, Wiesen und Wäldern hält das Hotel Marko ein 22 Hektar großes Ferienparadies bereit. Ob für das Laufen, Wandern, Radfahren, Schwimmen oder Tennis ist es der perfekte Ausgangspunkt für eine Fülle an aktiven Urlaubserlebnissen für jung und alt.

 

Highlights mitten im Grünen:

  • Sablatnigmoor: auf den Spuren wilder Tiere und seltener Pflanzen
  • Gipfeltour im Geopark Karawanken
  • Wildtiere in den Neudensteiner Auen: Drau-Schiffstour
  • Schnupperklettern für die ganze Familie in Bad Eisenkappel
  • Kräutertour am Hemmerberg: heilende Pflanzen am heiligen Berg
  • Canyoning in der Tscheppaschlucht
  • Kanufahrt durch die Petzen

AKTIV IM SATTEL 

Die Natur rund um das Hotel Marko bietet eine Fülle an erlebnisreichen Touren für Rennradfahrer, Mountain-Biker, Genussradler und Familien. Von der gemütlichen Seerunde über einen Ausflug in die Karawanken bis zum anspruchsvollen Flow-Country-Trail auf der Petzen sind dem Vergnügen keine Grenzen gesetzt.

UNTERWEGS MIT RENNRAD

Eingebettet in eine beeindruckende Landschaft, ist das Hotel Marko idealer Ausgangspunkt für Radtouren auf jedem Niveau. Von anspruchsvollen Strecken für sportliche Gemüter bis hin zu Panoramatouren für Genießer und Familien sind dem Vergnügen hier keine Grenzen gesetzt.

ÜBER STOCK UND STEIN 

Auf mehr als 912 Kilometern erstrecken sich die traumhaften Trekking- und Mountainbiketouren rund um die Region Klopeiner See und Südkärnten. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Streckenlängen sind sowohl für Anfänger als auch für Geübte bestens geeignet.

Direkt am Wasser

Schon der traumhafte Badestrand mit großzügigem Steg ist einen Besuch im Hotel Marko wert. Neben dem Schwimmen lädt auch das hauseigene Tretboot oder auch Stand-Up-Paddeln zum Entdecken der Seenlandschaft ein. Genießen Sie eine gemütliche Runde auf dem Rad um den See und lassen Sie sich von den Eindrücken nachhaltig faszinieren.

SPIEL, SATZ UND SIEG.

Die sieben hauseigenen Sand-Tennisplätze bieten einen Blick auf eine atemberaubende Naturkulisse. Ob zwischen Vater und Sohn, Seminarteilnehmern oder doch ein Tenniskurs – hier ist der richtige Ort, um dem Lieblingshobby ausgiebig nachzukommen. Jederzeit und kostenlos.

HOCH HINAUS.

Aufwachen, zusammenpacken und losstarten – das Abenteuer beginnt gleich vor der Haustüre. Die malerische Region Klopeiner See bietet ein abwechslungsreiches Wander- und Kletterparadies, das seinesgleichen sucht. Von der leichten Wanderung bis zum anspruchsvollen Klettersteig sind Familien wie Bergsteiger bestens versorgt.

ABSCHLAG MIT AUSSICHT.

Nur drei Kilometer vom Hotel Marko entfernt befindet sich der Golfpark Klopeiner See-Turnersee, ein in malerischer Kulisse eingebetteter 18-Loch-Golfplatz mit Blick auf die nahen Karawanken. Die Golfanlage Klagenfurt-Seltenheim ist ebenfalls nur eine kurze Autofahrt entfernt.

Kontakt
Senden